Scrum in der Praxis

Erfahrungen, Problemfelder und Erfolgsfaktoren

Agile Manifesto

Das im Jahr 2001 verabschiedete Manifest ist die Grundlage aller agilen Vorgehensweisen und besagt:

Wir suchen nach besseren Wegen, Produkte zu entwickeln, indem wir es selbst praktizieren und anderen dabei helfen, es ebenso zu tun.

  • Individuen und Interaktionen sind wertvoller als Prozesse und Werkzeuge.
  • Funktionsfähige Produkte sind wertvoller als umfangreiche Dokumentation.
  • Zusammenarbeit mit dem Kunden ist wertvoller als Vertragsverhandlungen.
  • Das Eingehen auf Änderungen ist wertvoller als strikte Planverfolgung.

Wir erkennen dabei den Wert der Punkte auf der rechten Seite an, wertschätzen jedoch die Punkte auf der linken Seite mehr. (www.agilemanifesto.org)

 

Kommentare sind geschlossen.