Scrum in der Praxis jetzt auch als E-Book

Wir haben im Vorfeld schon von vielen Interessierten den Wunsch nach einer E-Book Version gehört und freuen uns jetzt umso mehr, dass es endlich verfügbar ist. Unser Verlag hat sich, aufgrund der allgemein gestiegenen Nachfrage nach digitalen Exponaten, etwas einfallen lassen und dpunkt.plus, als Zusatzangebot für Buchinhaber des dpunkt.verlags entwickelt:

“Als dpunkt.plus-Mitglied erhalten Sie ohne weitere Kosten zu vielen dpunkt.büchern, die Sie bereits als gedruckte Ausgabe erworben haben oder in Zukunft kaufen werden, auch das entsprechende E-Book (im PDF-Fomat).”

Das bedeutet also für diejenigen, die bereits ein gedrucktes Exemplar von Scrum in der Praxis besitzen, sich bei dpunkt.plus anzumelden und sich die PDF-Version zu sichern. Alle, die sich noch nicht entscheiden konnten oder auf die digitale Version gewartet haben, können diese nun für 29,99 EUR in vielen Shops oder direkt beim dpunkt.verlag erwerben. Wer von beidem profitieren möchte, der sollte die 36,90 EUR für die gedruckte Version vorziehen und zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen.

Zudem kündigt der Verlag an, dass es ein bis zwei Monate nach Herausgabe eines gedruckten Buches, die jeweils digitale Version zur Verfügung stehen wird.

Rezensionen zum Buch – Wir sind sehr dankbar!

Heute sind wir auf eine tolle Rezension aufmerksam geworden:

“… Kein anderes Fachwerk habe ich nach der ersten Besichtigung so oft und so gerne erneut durchschlendert. Vor allem als Unterstützung bei kollegialen Überfällen mit hinterlistigen oder gar ketzerischen Fragen, stellte sich ein erweitertes Magazin an praktischen Beispielen bereits 2 Mal als sehr hilfreich heraus.” (Auszug Dungeon47)

Wir sind wirklich sehr dankbar und freuen uns, dass Scrum in der Praxis bisher so gut angenommen wird. Für uns ist dies eine tolle Belohnung für die Zeit und Energie, die wir in dieses Buch gesteckt haben. Es fühlt sich gut an, mehr und mehr Stimmen von denjenigen zu hören, die das Buch schon gelesen haben und denen es eine Hilfe und Unterstützung für den Arbeitsalltag ist.

Wir freuen uns auf noch viel mehr Feedback von euch via:

Vielen Dank an alle, die sich bisher die Mühe gemacht haben und an die, die es noch tun werden. 😉

Wir gratulieren – Der Gewinner steht fest!

Gestern ging unser Weihnachtsgewinnspiel zu Ende, bei dem wir ein Exemplar unseres Buches “Scrum in der Praxis” verlost haben. Es gab 15 Teilnehmer, was eine gute Chance für jeden einzelnen bedeutete. Wir xmashaben jeden Namen auf ein Post-It geschrieben und den Gewinner gezogen. Der Gewinnerkommentar war folgender:

Mein spannendstes Erlebnis diesen Jahres in einem Scrum Team war im Zuge eines sehr hoch priorisierten, internen Projektes, mit viel Druck und absurd hohem Tempo. Durchgeführt wurde es von einem interdisziplinären und inter-hierarchischen Team. Für mich als Scrum Master eine ganz neue Erfahrung, abseits der üblichen Schwerpunkte der meisten Scrum-Anwendungen, die ich bisher begleiten durfte. Das Projekt musste nicht wie so oft seine Zyklen verkürzen und öfter releasen, sondern eher gebremst werden, um Stabilität und Planbarkeit und Übersicht zu erhalten. Das Team war aus dem Stand hochgradig selbstorganisiert, schließlich bestand es durchgehend aus erfahrenen Leuten. Die Arbeit erledigte sich fast von selbst und das durchweg in guter Qualität. Alle pullten und hielten den Prozess ein. Allerdings bestand das Team durchgehend aus erfahrenen Leuten, die sich seit Monaten und Jahren kennen, aber aus völlig anderen Rollen. Darunter Senior Entwickler, diverse Leads und Head-Positionen verschiedener Abteilungen. Der Schwerpunkt lag hier eindeutig auf dem Zwischenmenschlichen. Kollegen die sonst miteinander um ihr Gehalt verhandelten, oder zu Eskalationen treffen, sollten sich nun auf Augenhöhe begegnen und gemeinsam über die Umsetzung eines Features diskutieren. Es was einiges an Fingerspitzengefühl notwendig, um z.B. einer Führungsperson zu verdeutlichen, dass es hinderlich sein kann, wenn einige Kollegen quasi nur noch direkt an ihn bericht erstatten, sobald sie im Daily Scrum an der Reihe sind. Andersrum sollte er zwar ruhig bei allem um seine Meinung, aber bitte nicht unbedingt immer nach seiner Erlaubnis gefragt werden. Wenn sich 3 Heads, die in Summe wohl 5 Jahre nicht mehr in Teams gearbeitet hatten, dann auch noch gleichzeitig auf die selbe Story gestürzt haben, …oha…SidP - Auslosung
Auf einem so hohen Level wie bei diesem Team benötigen User Stories auch nur noch Schlagworte und jeder weiß was gemeint ist. Nur blöd, wenn sich heraus stellt, dass jeder was anderes meinte. Auch komisch, dass im Review kein Huhn folgen konnte, wenn sich die Experten mit Buzz-Words praktisch duelliert haben ;)
Hier musste ich als Trainier niemanden mehr das Spiel erklären, sondern dafür Sorgen, dass alle aufs richtige Tor zu laufen. Ein andere, sehr spannende und äußerst lehrreiche Erfahrung, die ich da in diesem Jahr machen durfte.

Wir gratulieren Alexander Stein zum Gewinn und bedanken uns ganz herzlich bei allen Teilnehmern der Verlosung. Wir wünschen euch entspannte und geruhsame Weihnachtsfeiertage und einen guten Start in 2013. Mögen unsere Scrum-Projekte immer erfolgreicher werden.

In diesem Sinne alles Gute,

Robert und Sven

Neues Erscheinungsdatum – Jetzt aber!

Amazon hatte uns mit der Angabe des Erscheinungstermins Ende Oktober einen kleinen Schrecken eingejagt, aber dann einige Tage später das Datum aktualisiert. Der neue Erscheinungstermin ist nun der 10. Oktober 2012, avisierter Liefertermin der 17. Oktober 2012. Käufer bzw. Vorbesteller des Buches werden durch folgende Nachricht von Amazon darüber informiert:

Guten Tag,

Mittlerweile gibt es ein neues Erscheinungsdatum zu Ihrer Bestellung (Bestellnummer #xxx-xxxxxx-xxxxxxx) vom 06. August 2012. Daher wird die unten aufgeführte Ware früher als erwartet an Sie versandt:

Sven Röpstorff, Robert Wiechmann “Scrum in der Praxis: Erfahrungen, Problemfelder und Erfolgsfaktoren”
Bisheriges voraussichtliches Lieferdatum : 07. November 2012
Neues voraussichtliches Lieferdatum : 17. Oktober 2012

Weitere Information zu Ihrer Bestellung finden Sie unter “Mein Konto” auf unserer Portalseite (http://www.amazon.de).

(Bitte antworten Sie nicht auf dieses Schreiben, da die E-Mail-Adresse nur zur Versendung, nicht aber zum Empfang von E-Mails eingerichtet ist.)

Freundliche Grüße

Kundenservice Amazon.de 

Scrum in der Praxis jetzt vorbestellen

Neues Veröffentlichungsdatum

Wir mussten heute bedauerlicherweise feststellen, dass der geplante Erscheinungstermin auf den 31.10.2012 (vorher 24.09.2012) verschoben wurde. Leider haben wir auf diese Verschiebung keinen Einfluss. Diese kommt durch die verschiedenen Instanzen bei der Herstellung des Buches zustande.

Wir bitten daher alle diejenigen um Geduld, die sich bereits ein Exemplar gesichert haben.

Scrum in der Praxis jetzt vorbestellen