Wir freuen uns auf 2015!

2015Auch 2014 war wieder voller Momente, die wir nicht so schnell vergessen werden. Ein ganz besonders unvergessliches Highlight war sicherlich für viele der Gewinn der Fußball-Weltmeisterschaft. Aber auch für uns war es ein äußerst spannendes Jahr. Wir haben wieder vieles gelernt und ausprobiert, viele interessante Menschen kennengelernt und Organisationen bei ihrer Transition begleitet. Der Arbeitsalltag hat uns wieder viel gelehrt und wir haben immer etwas dazugelernt – egal ob bei unseren Scrum Trainings oder in Kundenprojekten. Die Anzahl an Unternehmen, die sich an agilen Prinzipien und Werten orientieren, nimmt ständig zu.

Auch freut uns sehr, dass das Interesse an unserem Buch immer noch zunimmt. Scrum in der Praxis ist für viele Personen ein wichtiger Ratgeber geworden und wir können mit Stolz sagen, dass wir viele positive Rückmeldungen erhalten haben. Die Beliebtheit der freien Grafiken aus dem Buch steigt und wir bemerken auch, dass die Nutzung der digitalen Version stetig zunimmt.

Für das Jahr 2015 haben wir uns daher vorgenommen unser zweites Buch zu veröffentlichen! Dazu erzählen wir jedoch an anderer Stelle mehr.

Jetzt bleibt uns erst einmal „Danke, für ein tolles 2014!“ zu sagen und uns allen ein erfolgreiches, friedliches und schönes 2015 zu wünschen.

Einen ruhigen und besinnlichen Jahresausklang wünschen

Robert & Sven

Gewinne ein Exemplar von Scrum in der Praxis

SIDP Buch VerlosungEs gibt ein Exemplar des Buches zu gewinnen! Vor genau zwei Jahren wurde Scrum in der Praxis veröffentlicht. Grund genug für uns, um diesen Artikel zu verfassen und ein Exemplar zu verlosen. Es steht ja auch wieder die kalte Jahreszeit an, die sicherlich einige mehr zum Lesen anregt.

Hinterlasst bis 31. Oktober 2014 einen Kommentar unter diesem Artikel und wir verlosen das Buch unter allen Teilnehmern.

Viel Erfolg!

Scrum in der Praxis Trainings

“First they ignore you, then they laugh at you, then they fight you, then you win.”

Am Anfang steht häufig eine kleine Gruppe von Personen die etwas verändern möchten. Das anfängliche Belächeln in der Firma schlägt oftmals schnell in Abwehr um und man muss einiges einstecken können, um seinen Weg zu gehen. Am Ende hält Scrum vieles für Organisationen bereit und alle werden daraus ihren Gewinn erzielen. Daher ist das Zitat von Mahatma Gandhi sehr gut auf die Einführung von Scrum in einer Organisation anwendbar. Weiterlesen

Checkliste: Arbeit mit verteilten Teams

ChecklisteHäufig wird die agile verteilte Entwicklung mit Scrum zu leicht genommen und vom eigenen Firmenstandort ausgegangen. Dies führt in den  zu vielen Problemen, die man mit etwas Vorbereitung verhindern kann. Die Herausforderungen sind ganz unterschiedlich, wenn standort- oder länderübergreifend zusammengearbeitet wird und es gibt viel zu beachten bei der Arbeit mit verteilten Teams. Hier finden Sie einige hilfreiche Hinweise für die Arbeit mit verteilten Teams.

Kulturelle Unterschiede

  • Länderkunde-Seminare planen, um kulturelle Unterschiede kennenzulernen
  • Sprachkurse planen, um Kommunikationsbarrieren zu überwinden
  • Großzügiges Reisebudget einplanen, um die Distanz nicht zu einem unüberwindbaren Hindernis werden zu lassen

Weiterlesen

Wir freuen uns immer wieder über Feedback

Wir sind sehr beeindruckt über das anhaltende Interesse an unserem Buch! Vielen Dank an alle Interessierten und Buch-Inhaber für das Vertrauen. Vor kurzem haben wir diese tolle Nachricht erhalten:

Sehr geehrtes Autorenteam,

Ich habe vor kurzem angefangen, mich in die Thematik Scrum einzuarbeiten und dieses Buch als Einstiegslektüre gewählt. 
Ich möchte Ihnen jedoch mitteilen, dass dieses Werk wirklich klasse ist und sowohl in der optischen Aufbereitung als vom Inhalt (inkl. Erzählweise) sehr gelungen ist.
Wie gesagt: ein ganz tolles Buch

Viele Grüße,

A.R.

Senden Sie uns auch gerne Anregungen zu Verbesserungen, Fragen zu aktuellen Problemen, Erfahrungsberichte aus dem Alltag oder eine Buchbesprechung. Sei es bspw. via Rezension auf Amazon oder GoodReads, die Kontaktaufnahme über das Kontaktformular oder als Kommentar auf diesen Beitrag.

Wer bisher noch nicht im Buch blättern konnte, dem senden wir gerne eine Leseprobe zu.